Nach dem Start in Orsières (907m) bringt Sie ein sportlicher Aufstieg durch die Dörfer Rive-Haute und Commeire an den höchsten Punkt der Tour in Dzondénaz (1’520 m). Auf der 10 km langen Abfahrt, die nun folgt, können Sie die Bannöfen der Dörfer Reppaz, La Rosière und Chamoille besichtigen. Ab La Duay geht es am anderen Ufer entlang durch die Dörfer La Garde und Soulalex und schliesslich hinunter nach Som-la-Proz und Orsières.

Mountain bike die Dörfer

  • Dauer: 4:00
  • Distanz: 37.479 Km
  • Periode: Von Mai bis Oktober
  • Schwierigkeit: herausfordernden
  • Zurückverlegung: +1379, -1379 Meter
  • Mindesthöhe: 809 Meter
  • Maximalhöhe: 1597 Meter
  • Startpunkt: 7.14330/46.02785
  • Starthöhe: 905 Meter
  • Zielpunkt: 7.14330/46.02785
  • Ankunftshöhe: 905 Meter